Language
Sokoban


Home
Download
Handbuch
Die Puzznic Story
Screenshots
Puzztrix online



Kontakt
Freunde








www.games4brains.de



www.sokofun.de
Screenshot from the original TAITO coin op

Die Puzznic Story

Zu Beginn der 80er Jahre hatten TETRIS und SOKOBAN den Stein ins Rollen gebracht. Als TAITO 1989 PUZZNIC in die Spielhallen brachte, war der Höhepunkt der Puzzlemania erreicht. Puzznic kombinierte Schwerkraft (Tetris) mit Kistenschieben (Sokoban) aufs Beste. Die einfache aber ungeheuer effektive Spielidee war auf Anhieb erfolgreich.

(Werbe-Flyer für die Puzznic-Urversion)

Screenshot from the original TAITO coin op Spielsteine mit dem gleichen Symbol müssen zueinander bewegt werden, damit sie verschwinden. Wenn es gelingt, vier Spielfelder nacheinander in der jeweils vorgegebenen Zeit komplett zu räumen, steigt man in die nächste Spielebene auf.

In den Jahren 1990 und 1991 wurde das Spiel für alle gängigen Computertypen und Spielkonsolen in TAITO-Lizenz umgesetzt (siehe Liste unten). Systembedingt ergaben sich vornehmlich in der grafischen Gestaltung deutliche Unterschiede. Die Anordnung und der Aufbau der Levels blieben weitgehend unangetastet.

Leider hatten fast alle Puzznic-Versionen zwei ungeliebte Eigenarten:

1. Ein Zeitlimit für jeden Level
2. Die eingeschränkte Möglichkeit das Spiel fortzusetzen

Screenshot from the original TAITO coin op Die Levels waren hierarchisch angeordnet, mussten also nacheinander gelöst werden. Wenn alle Restart-Optionen aufgebraucht waren, durfte man wieder von vorn beginnen. Zwar war es möglich, den einen oder anderen Stolperstein zu umgehen, aber um ans Ziel zu gelangen war schon reichlich Geduld erforderlich.

Dreizehn Jahre nach der ersten Veröffentlichung erlebt Puzznic 2002 ein Comeback. Den Anfang macht GAMES 4 BRAINS mit dem online spielbaren PUZZTRIX-Java. Es folgen neue Versionen für Playstation und Sharp-Handy. Dem Online-Spiel lässt GAMES 4 BRAINS im Jahr 2004 eine Windows-Variante in 3D-Grafik folgen, Das neue PUZZTRIX setzt mit exklusiven Features wie unbegrenzter Zugrücknahme und Movie-Funktion neue Maßstäbe.



Puzznic wurde für folgende Systeme programmiert:

(Jahr der Veröffentlichung)

Weitere Informationen zur Puzznic-Geschichte finden Sie hier:

http://www.midasinteractive.com/product_info.php?products_id=61
http://www.thelegacy.de/Museum/5116/
http://dspace.dial.pipex.com/town/estate/dh69/wos/world/ys/puzznic.htm
http://en.wikipedia.org/wiki/Puzznic
http://www.kultpower.de/videogames_datenbank.php3?game_id=12
Puzznic and Other Video Enigmas


Puzztrix © 2004 by Jan Reineke
Puzznic Taito 2003 - All Rights Reserved.